Pinzgauer Rind Pinzgauer Rind Pinzgauer Rind Pinzgauer Rind
Pinzgauer Rind
German

Genussregion Pinzgauer Rind

Anlässlich des Rupertikirtages im September 2006 wurde das Pinzgauer Rind in den Reigen der Genuss-Regionen Österreich aufgenommen. Die von Lebensministerium, AMA und den Bundesländern gestartete Initiative stellt eine Vielfalt an hochwertigen regionalen Spezialitäten und die dazugehörenden Kulturlandschaften, in denen sie ihren Ursprung haben, in den Mittelpunkt.

Eine Genussregion wird definiert durch den jeweiligen landwirtschaftlichen Rohstoff, der in der Region weiterverarbeitet und in der Gastronomie/Hotellerie aktiv angeboten wird und entsprechende kulinarische Events statt finden. Zu den wichtigsten Zielsetzungen dieser Aktion gehört, Österreichs landwirtschaftliche Produktion für Konsumenten und Touristen erlebbar zu machen.

Dies erfolgt vor allem über die Auslobung der Genuss-Regionen mittels Schildern vor Ort und durch gezielte Information über die Bezugsmöglichkeiten der regionalen Spezialitäten, z.B. in Form von Einkaufsführern und Hinweisschildern (Betriebstafeln). Damit soll auch erreicht werden, dass die Bewohner dieses Landes noch stolzer auf ihre Bauern und deren Produkte werden.



© 2017 Arbeitsgemeinschaft Pinzgauer Rinderzuchtverbände